Goethite Amethyst

Goethit Amethyst

Edelstein-Info

Edelstein Beschreibung

0 Anteile

Goethite Amethyst

Goethit-Amethyst, fälschlicherweise auch Cacoxenit-Amethyst genannt

Jemand hat diese Einschlüsse einmal wegen einer vagen Ähnlichkeit mit diesem Mineral als Cacoxenit bezeichnet, aber Amethyst mit Cacoxenit kann überhaupt nicht existieren.

Es wurde in Brasilien historisch als Cacoxenit bezeichnet. Erst viel später wurde eine empirische Studie durchgeführt, und zu diesem Zeitpunkt war es zu spät, die Marketing-Maschine und die Gewohnheit der Menschen, sie als Cacoxenit zu bezeichnen, zu ändern.

Goethit-Einschlüsse bilden sehr typische Bündel von gelben bis braunen Nadeln, die ein bisschen wie ein Besen aussehen.

Goethit Amethyst Herkunft

Dieses Material ist typisch für den Amethyst, der aus der Gegend von Ametista do Sul stammt, früher Sao Gabriel, Rio Grande do Sul, Brasilien.

Goethite

Goethit ist ein Eisenoxyhydroxid, das Eisen (III) enthält. Es ist der Hauptbestandteil von Rost und Mooreisenerz. Goethites Härte reicht von 5.0 bis 5.5 auf der Mohs-Skala und sein spezifisches Gewicht variiert von 3.3 bis 4.3. Das Mineral bildet prismatische nadelartige Kristalle, nadelt Eisenerz, ist jedoch typischer massiv.

Feroxyhyte und Lepidocrocite sind beide Polymorphe des Eisenoxyhydroxids FeO (OH), die unter den Druck- und Temperaturbedingungen der Erdoberfläche stabil sind. Obwohl sie die gleiche chemische Formel wie Goethit haben, sind sie aufgrund ihrer unterschiedlichen Kristallstrukturen verschiedene Mineralien.

Darüber hinaus weist Goethit mehrere Hochdruck- und Hochtemperatur-Polymorphe auf, die für die Bedingungen im Erdinneren relevant sein können.

Goethit Amethyst Quarz

Amethyst ist eine purpurfarbene Quarzsorte und verdankt seine violette Farbe der Bestrahlung, Verunreinigungen von Eisen und in einigen Fällen anderen Übergangsmetallen sowie der Anwesenheit anderer Spurenelemente, die zu komplexen Kristallgittersubstitutionen führen. Die Härte des Minerals entspricht der von Quarz und ist daher für die Verwendung in Schmuck geeignet.

Amethyst kommt in Primärfarben von hellrosa-violett bis tiefviolett vor. Amethyst kann einen oder beide sekundären Farbtöne aufweisen, rot und blau.

Von sehr variabler Intensität, wird die Farbe von Amethyst oft in Streifen auf die endgültigen Flächen des Kristalls parallel angeordnet. Ein Aspekt in der Kunst der lapidaren beinhaltet Schneiden richtig den Stein die Farbe in einer Art und Weise zu platzieren, die den Ton des fertigen Schmuckstück homogen macht. Oft manchmal die Tatsache, dass nur eine dünne Oberflächenschicht der violetten Farbe im Stein vorhanden ist oder dass die Farbe ist nicht homogen macht für eine schwierige Schneiden.

Goethit Amethyst aus Brasilien

kaufe natürlichen Amethyst in unserem Shop

0 Anteile
Fehler: Inhalt ist geschützt !!