Blauer Zirkon

blauer Zirkon

Preis und Bedeutung des natürlichen blauen Zirkonsteins. Der hellste blaue Stein für Schmuck, der oft als Ring, Halskette und Ohrringe verwendet wird. Es ist ein perfektes Geschenk als Verlobungsring auf Weißgold.

Kaufen Sie natürlichen blauen Zirkon in unserem Shop

Es gibt kleine blaue Edelsteinsorten, die sowohl Härte als auch Glanz vereinen. Saphir ist der bekannteste. Blauer Topas ist der beliebteste blaue Edelstein. Die Farbe entsteht durch Bestrahlung von farblosem Topas. Er ist zu attraktiven Preisen weit verbreitet und in hellen, aber auch mittleren und dunklen Tönen erhältlich. Weitere Edelsteine ​​zur Auswahl, darunter Tansanit (blauviolett) und Aquamarin (hellblau). Turmalin und Spinell kommt manchmal, aber selten, in Blau vor.

Der hellste blaue Edelstein

Zirkon ist der Edelstein mit der hellsten blauen Farbe, sein Brechungsindex ist sogar höher als bei Saphir, Tansanit und Spinell. Aber Zirkon wird von der breiten Öffentlichkeit kaum verstanden, was wahrscheinlich mit Zirkonia, einem simulierten Diamanten aus Kunststein, verwechselt wird. Zirkon ist ein natürliches Mineral, das wir finden können Zirkoniumsilikat in allen Farben des Zirkons, auch farblos.

Blau ist die beliebteste Farbe. Die blaue Farbe ist das Ergebnis der Wärmebehandlung von brauner Farbe. Aber alle braunen Zirkone werden beim Erhitzen nicht blau, und nur wenige Steine ​​mit der richtigen physischen Struktur werden beim Erhitzen blau. Deshalb kommen die meisten Steine ​​aus Kambodscha.

Brauner Zirkon wird nach der Wärmebehandlung blau

Zirkon

Gemolische Beschreibung

Natürlicher Zirkon ist ein Mineral aus der Gruppe der Nesosilikate. Die chemische Bezeichnung lautet Zirkoniumsilikat und die entsprechende chemische Formel lautet ZrSiO4. Zirkon bildet in Silikatschmelzen mit großen Anteilen hochfeldstärkeverträglicher Elemente. Zum Beispiel ist Hafnium fast immer in Mengen im Bereich von 1 bis 4% vorhanden. Die Kristallstruktur von Zirkon ist ein tetragonales Kristallsystem.

Zirkon ist in der Erdkruste allgegenwärtig. Es tritt als gewöhnliches Begleitmineral in magmatischen Gesteinen, als primäre Kristallisationsprodukte, in metamorphen Gesteinen und als Detrituskörner in Sedimentgesteinen auf. Große Zirkonkristalle sind selten. Ihre durchschnittliche Größe in Granitfelsen beträgt etwa 0.1 bis 0.3 mm, aber sie können auch zu Größen von mehreren Zentimetern wachsen, besonders in mafischen Pegmatiten und Karbonatiten.

Die Farbe von Zirkon variiert zwischen farblos, auch gelbgolden, rot, braun und grün.

Pailins Diamant

Einige Edelsteinhändler nennen "Matura Diamond" die farblosen Exemplare von Zirkon. Die Kambodschaner sprechen auch von „Pailins Diamant“. Zu wissen, dass es in Kambodscha keinen Diamanten gibt. Pailin ist der Name einer Provinz im äußersten Kambodscha, die an Thailand grenzt.

Blaue Zirkonbedeutung und metaphysische Eigenschaften

Der folgende Abschnitt ist pseudowissenschaftlich und basiert auf kulturellen Überzeugungen.

Ein alternativer Geburtsstein für Dezember

Die Bedeutung von blauem Zirkonstein klärt Ihren Geist. Als Teil seiner Vorteile bringt dieser Edelstein Ihre Reinheit zurück. Es heilt Ihre stagnierende Energie von verschiedenen Belastungen. Es ist effektiv zu verwenden, wenn Sie das Gefühl haben, viel negative Energie in sich zu haben oder wenn Sie Ihr Selbstvertrauen verlieren.

Natürlicher Zirkon aus Ratanakiri, Kambodscha

FAQ

Was ist blauer Zirkon wert?

Kleine Edelsteine, schlechte Qualität und hellblaue, schlecht geschnittene Formen können ab 5 USD pro Karat verkauft werden. Der Preis für den blauen Zirkon mit dem höchsten Edelstein kann 200 USD pro Karat erreichen. Steine ​​über 10 Karat liegen zwischen 150 und 500 US-Dollar pro Karat.

Ist blauer Zirkon selten?

Ja ist es. Tatsächlich ist es viel seltener als Diamanten, aber wesentlich weniger wertvoll, da auf dem Markt weniger Nachfrage besteht. Blau ist die wertvollste und begehrteste Sorte.

Wofür wird blauer Zirkon verwendet?

Aufgrund seiner Eigenschaft bedeutet blauer Zirkon, dunkle Energie zu reinigen. Es wurde in der Antike als Talisman zum Reisen oder zum Schutz vor dem Bösen verwendet. Wenn Sie sich in negativer Energie gefangen fühlen, soll dies Ihre Energie reinigen. Dieser Edelstein hat eine starke Heilkraft.

Wer sollte blauen Zirkon tragen?

Die indische Astrologie schlägt Ratna für Tula (Waage) und Vrishabha (Stier) Raschi vor. Die westliche Astrologie empfiehlt einen Geburtsstein aus blauem Zirkon für Krebszeichen. Aszendenten von Zwillings-, Jungfrau-, Steinbock- und Wassermannsymptomen können es ebenfalls tragen.

Verblasst blauer Zirkon?

Die Farbe des natürlichen blauen Zirkons verblasst, wenn er längere Zeit direktem Sonnenlicht ausgesetzt wird. Wenn es jedoch an einem dunklen Ort wie einem Safe aufbewahrt wird, kehrt seine blaue Farbe zurück.

Wie kann man einen echten Zirkonstein erkennen?

Der naheliegendste Weg, einen Zirkon von einem anderen Stein zu unterscheiden, ist die Doppelbrechung des ersteren. Die hohe Doppelbrechung des Zirkons lässt den Stein innen unscharf erscheinen. Sein hohes spezifisches Gewicht macht es auch schwerer als andere blaue Steine.

Natürlicher blauer Zirkon zum Verkauf in unserem Juweliergeschäft

Wir fertigen maßgeschneiderten blauen Zirkonschmuck als Verlobungsringe, Halsketten, Ohrstecker, Armbänder, Anhänger ... Bitte uns kontaktieren für ein Angebot.