Synthetischer Sternrubin

Edelstein-Info

Edelstein Beschreibung

Synthetischer Sternrubin

Kaufen Sie natürliche Edelsteine ​​in unserem Shop


Ein Sternrubin ist eine Art Rubin, der einen Stern wie Phänomene wie Asterismus zeigt. Der zugrunde liegenden Kristallstruktur folgend. Das verursacht das Erscheinen eines sternförmigen Musters mit sechs Strahlen. Bei Betrachtung mit einer einzigen Deckenlichtquelle. Die Steine ​​sind als Cabochon-Form geschnitten. Es ist in der Regel mit der Mitte des Sterns in der Nähe der Spitze der Kuppel geschnitten.

Wie erkennt man synthetische Sternrubine?

Am häufigsten werden Sie feststellen, dass synthetische Sternrubine zu perfekt aussehen. Ein perfekter Stern, ein sehr schöner Stein mit auch einer tollen Farbe. Wenn Sie einen Stein besitzen und nicht sicher sind, ob er natürlich ist. Hier sind einige schnelle Möglichkeiten, wie Sie den Unterschied erkennen können:

  • Suchen Sie zuerst nach Unvollkommenheiten im Stein. Unebenheiten am Boden, auch Streifen oder Farblinien
  • Es zeigt durch die Spitze. Fast alle natürlichen Sternrubine weisen eine oder mehrere dieser natürlichen Unvollkommenheiten auf.
  • Es zeigt durch die Spitze
  • Fast alle natürlichen Sternrubine weisen eine oder mehrere dieser natürlichen Unvollkommenheiten auf
  • Dann schau dir den Stern selbst an. Mit einer Taschenlampe. Die meisten natürlichen Sterne haben keinen perfekten Stern.

Ein natürlicher Sternrubin ist nicht perfekt

  • Ein natürlicher Stern hat höchstwahrscheinlich 1 oder mehr der 6-Strahlen, die nicht genau die gleiche Länge haben. Oder vielleicht sind nicht alle 6-Strahlen perfekt gerade
  • Bewegen Sie nun die Taschenlampe im Kreis. Ein natürlicher Stern dreht sich nach der Lichtquelle um
  • Es zeigt durch die Spitze
  • Wenn der Stern stationär bleibt. Dies bedeutet, dass der Stein definitiv synthetisch ist. Ein sich bewegender Stern kann aber auch synthetisch sein
  • Es wäre hilfreich, die Seite und auch den Boden des Steins zu betrachten

Synthetische Sterne haben normalerweise eine sehr niedrige Kuppel

Während der natürliche Stern typischerweise einen unebenen Boden haben wird. Es kann sogar Steinbrocken geben, die scheinbar fehlen. Oder einige dunkle Flecken erscheinen auch auf dem unteren Teil des Steins. Außerdem, wenn dein Star Rubin diese Tests besteht. Sie können es endlich zu einem zertifizierten Gemmologen bringen. Und bitten Sie um einen Edelsteinidentifikationsbericht.

Synthetischer Sternrubin


Kaufen Sie natürliche Edelsteine ​​in unserem Shop

Fehler: Inhalt ist geschützt !!