Funktionieren heilende Kristalle tatsächlich?

0 Anteile

Funktionieren heilende Kristalle tatsächlich?

Wenn Sie in der Welt der alternativen Medizin sind, haben Sie wahrscheinlich von Kristallen gehört. Die Bezeichnung für einige Mineralien, wie Quarz oder Bernstein. Menschen glauben an vorteilhafte Gesundheitseigenschaften.

Es wird angenommen, dass das Halten von Kristallen oder das Anordnen von Kristallen auf Ihrem Körper körperliche, emotionale und spirituelle Heilung fördert. Kristalle tun dies vermutlich, indem sie positiv mit dem Energiefeld deines Körpers oder Chakra interagieren. Während einige Kristalle Stress mildern sollten, verbessern andere angeblich Konzentration oder Kreativität.

Im Auge des Betrachters

Es überrascht nicht, dass die Forscher einige konventionelle Studien zu Kristallen durchgeführt haben. Aber einer, der in 2001 zurückgeleitet wurde, kam zu dem Schluss, dass die Kraft dieser Mineralien "im Auge des Betrachters" liegt.

Auf dem Europäischen Kongress für Psychologie in Rom füllten die 80-Leute einen Fragebogen aus, um ihren Glauben an paranormale Phänomene abzuschätzen. Später bat das Studienteam alle, fünf Minuten lang zu meditieren. Während entweder ein echter Quarz oder ein gefälschter Kristall aus Glas gehalten wird.

Paranormal-Glaube

Danach beantworteten die Teilnehmer Fragen zu den Empfindungen, die sie beim Meditieren mit den Kristallen gespürt hatten. Sowohl die echten als auch die falschen Kristalle erzeugten ähnliche Empfindungen. Und Leute, die im paranormalen Glaubensfragebogen hoch getestet wurden, tendierten dazu, größere Empfindungen zu empfinden als diejenigen, die das Paranormale verspotteten.

"Wir fanden heraus, dass viele Leute behaupteten, dass sie seltsame Empfindungen empfinden könnten. Während des Haltens der Kristalle, wie Kribbeln, Hitze und Vibrationen. Wenn wir ihnen im Voraus gesagt hätten, dass dies passieren könnte ", sagt Christopher French, Professor für Psychologie an der Goldsmiths, Universität von London. "Mit anderen Worten, die berichteten Effekte waren ein Ergebnis der Suggestionskraft, nicht der Kraft der Kristalle."

Viele Studien zeigen, wie stark der Placebo-Effekt sein kann. Wenn Menschen glauben, dass eine Behandlung sie besser fühlen lässt. Viele von ihnen fühlen sich nach der Behandlung besser. Auch wenn Wissenschaftler bewiesen haben, dass es therapeutisch wertlos ist.

Mystische Gesundheitseigenschaften

Seine Einstellung ist eine, die Sie von einem Wissenschaftler erwarten würden. Und ja, es ist fast sicher richtig zu sagen, dass Kristalle selbst keine der mystischen Gesundheitseigenschaften besitzen, die ihnen von Benutzern zugeschrieben werden.

Aber der menschliche Geist ist eine mächtige Sache, und es ist komplizierter zu sagen, dass Kristalle nicht funktionieren, wenn Sie "Arbeit" als einen Vorteil definieren.

"Ich denke, dass die Wahrnehmung des Placebos durch die Öffentlichkeit und die medizinische Gemeinschaft falsch oder betrügerisch ist", sagt Ted Kaptchuk, Professor für Medizin an der Harvard Medical School. Aber Kaptchuks Forschung über Placebo legt nahe, dass seine therapeutischen Aktionen sowohl "echt" als auch "robust" sein können. Obwohl er keine Kristalle studiert hat und sich nicht zu ihrer Legitimität äußern oder irgendetwas mit Alternativmedizin zu tun haben wird. Kaptchuk hat geschrieben, dass der eingebaute Placebo-Effekt einer Therapie als ein eigenständiger Aspekt seiner Wirksamkeit betrachtet werden kann und dass placebo-induzierte Vorteile gefördert und nicht abgetan werden sollten.

Ärzte forschen

Viele Ärzte glauben an die Kraft von Placebo. Eine 2008 BMJ-Studie ergab, dass etwa die Hälfte der befragten Ärzte Placebobehandlungen zur Unterstützung ihrer Patienten angaben. In der Regel empfiehlt ein Arzt eine im Freiverkehr gehandelte Schmerzmittel oder Vitaminpräparat. Obwohl für die Symptome des Patienten keine angegeben wurde. Die meisten Autoren betrachteten die Praxis, Placebobehandlungen als ethisch zulässig zu verschreiben.

Ein Kristall zu halten ist natürlich nicht dasselbe wie ein Advil zu schlucken. Erwarten Sie nicht, dass Ihr Arzt bei Ihrem nächsten Besuch Kristalle empfiehlt. Aus dem Blickwinkel der konventionellen Medizin und der evidenzbasierten Wissenschaft lassen die bisherigen Forschungen vermuten, dass sie Schlangenöl ähneln. Aber Forschung über den Placebo-Effekt legt nahe, dass sogar Schlangenöl Vorteile für diejenigen haben kann, die glauben ... Lesen Sie mehr >>

unsere Edelsteinsammlung

unser Natursteingeschäft

0 Anteile