Grüner Beryll bestrahlt

Grüne Beryl bestrahlt

Kaufen Sie natürlichen Grünen Beryll in unserem Shop

Beryl ist ein Mineral aus Beryllium-Aluminium-Cyclosilikat mit der chemischen Formel Be3Al2(SiO3)6. Bekannte Beryll-Sorten sind Smaragd und Aquamarin.

Natürlich vorkommende hexagonale Beryllkristalle können bis zu mehreren Metern groß sein, aber abgeschlossene Kristalle sind relativ selten. Reiner Beryll ist farblos, wird aber häufig durch Verunreinigungen getönt, mögliche Farben sind grün, blau, gelb, rot (am seltensten) und weiß.

Der Name „Beryll“ leitet sich vom griechischen βήρυλλος beryllos ab, das sich auf einen „kostbaren blaugrünen Seewasserstein“ bezieht, der Prakrit verulia, veluriya („Beryll“) ähnelt. Der Begriff wurde später exklusiver für das Mineral Beryll übernommen.

Als die ersten Brillen im 13 Jahrhundert Italien gebaut wurden, wurden die Linsen aus Beryll (oder aus Bergkristall) hergestellt, da Glas nicht klar genug gemacht werden konnte. Folglich wurden Gläser auf Deutsch Gläser genannt.

Der Edelstein Bestrahlung ist ein Verfahren, bei dem ein Edelstein künstlich bestrahlt wird, um seine optischen Eigenschaften zu verbessern. Eine hohe ionisierende Strahlung kann die atomare Struktur des Kristallgitters des Edelsteins verändern, was wiederum die optischen Eigenschaften darin verändert.

Infolgedessen kann die Farbe des Edelsteins erheblich verändert oder die Sichtbarkeit seiner Einschlüsse verringert werden. Der Prozess, der in der Schmuckindustrie weit verbreitet ist, wird entweder in einem Kernreaktor für den Neutronenbeschuss, einem Teilchenbeschleuniger für den Elektronenbeschuss oder einer Gammastrahlenanlage unter Verwendung des radioaktiven Isotops Kobalt-60 durchgeführt.

Die Bestrahlung hat die Herstellung von Edelsteinfarben ermöglicht, die in der Natur nicht existieren oder extrem selten sind.

Der Begriff Bestrahlung ist ein sehr weit gefasster Begriff, der die Beschießung durch subatomare Teilchen sowie die Verwendung des gesamten Spektrums elektromagnetischer Strahlung einschließlich (in der Reihenfolge zunehmender Frequenz und abnehmender Wellenlänge) Infrarotstrahlung, sichtbares Licht, ultraviolette Strahlung, X- Strahlen und Gammastrahlen.

Grünes Beryll künstlich bestrahlt

Natürlicher grüner Beryll zum Verkauf in unserem Edelsteinshop

Wir machen maßgefertigten grünen Beryll Schmuck als Verlobungsringe, Halsketten, Ohrstecker, Armbänder, Anhänger… Bitte uns kontaktieren für ein Angebot.