Moonstone

Mondstein

Mondstein Bedeutung. Der Mondsteinkristall wird häufig in Schmuck als Halskette, Ring, Ohrringe, Armband und Anhänger verwendet.

Kaufen Sie natürlichen Mondstein in unserem Shop

Mondstein ist ein Natriumkalium-Aluminium-Silikat mit der chemischen Formel (Na, K) AlSi3O8 und gehört zur Feldspat-Gruppe.

Sein Name stammt von einem visuellen Effekt oder Glanz aufgrund der Lichtbeugung innerhalb einer Mikrostruktur, die aus einer regelmäßigen Gruppe von Feldspatschichten (Lamellen) besteht.

Wir haben den Stein seit Jahrtausenden in Schmuck verwendet, auch in alten Zivilisationen. Die Römer bewunderten diesen Edelstein, da sie glaubten, er sei aus erstarrten Mondstrahlen entstanden. Sowohl die Römer als auch die Griechen verbanden den Stein mit ihren Mondgottheiten. In der neueren Geschichte. Es wurde während der Art Nouveau Zeitraum. Der französische Goldschmied René Lalique und viele andere haben aus diesem Stein eine große Menge Schmuck hergestellt.

Der häufigste Mondstein ist das Mineral Adularia, benannt nach einem frühen Bergbaustandort in der Nähe des Berges. Adular in der Schweiz, heute die Stadt St. Gotthard. Der Plagioklas-Feldspat-Oligoklas produziert auch Steinproben. Es ist Feldspat mit einem perlmuttartigen und opaleszierenden Schiller. Ein alternativer Name ist Hekatolit.

Orthoklas und Albit

Der Kristall besteht aus zwei Feldspatarten, Orthoklas und Albit. Die beiden Arten sind miteinander vermischt. Dann, wenn das neu gebildete Mineral abkühlt, wird die Verwachsung von Orthoklas und Albit trennt sich in gestapelten, abwechselnden Schichten.

Adularität

Adulareszenz ist ein Phänomen des blauen Scheins, das sich auf der gewölbten Cabochonoberfläche des Mondsteins widerspiegelt. Das Phänomen des Schimmerns beruht auf der Wechselwirkung von Licht mit einer Schicht kleiner „Albit“ -Kristalle im Stein. Während die Schichtdicke dieser winzigen Kristalle die Qualität des blauen Schimmers bestimmt. Je dünner die Schicht, desto besser der blaue Blitz. Dies erscheint normalerweise als wogender Lichteffekt.

Einlagen

Ablagerungen erfolgen in Armenien (hauptsächlich vom Sevan-See), auch in Australien, den österreichischen Alpen, Mexiko, Madagaskar, Myanmar, Norwegen, Polen, Indien, Sri Lanka und den Vereinigten Staaten.

Darüber hinaus ist die Mondsteinbedeutung der Florida State Gemstone (USA). Es wurde 1970 als solches zum Gedenken an die Mondlandungen ausgewiesen, die vom Kennedy Space Center aus starteten. Obwohl es sich um den Edelstein des Bundesstaates Florida handelt, kommt er im Bundesstaat natürlich nicht vor.

Feldspäte

Feldspate sind eine Gruppe von Gesteinen, die Tektosilikatmineralien bilden, die etwa 41 Gew .-% der kontinentalen Erdkruste ausmachen.

Es kristallisiert aus Magma als Venen sowohl in intrusiven als auch in extrusiven magmatischen Gesteinen und ist auch in vielen Arten von metamorphem Gestein vorhanden.

Mondstein Bedeutung und Eigenschaften

Der folgende Abschnitt ist pseudowissenschaftlich und basiert auf kulturellen Überzeugungen.

So alt wie der Mond selbst, liegt die Bedeutung des Steins in seiner Energie. Diese Kraft kann nähren, Leidenschaft geben und Ihre weiblichen Energien erwecken. Es kann dich heilen und zu deinem inneren Weg führen. So alt wie der Mond selbst, liegt die Bedeutung des Edelsteins in seiner Energie.

Probe aus Indien

FAQ

Wofür ist Mondstein gut?

Die Bedeutung des Mondsteins fördert die Intuition, fördert Inspiration, Erfolg und Glück in Liebes- und Geschäftsangelegenheiten. Der Stein unterstützt das Verdauungssystem, nimmt Nährstoffe auf, beseitigt Giftstoffe und Flüssigkeitsansammlungen und lindert degenerative Zustände von Haut, Haaren, Augen und fleischigen Organen wie Leber und Bauchspeicheldrüse.

Ist Mondstein teuer?

Der Stein ist sowohl in großer Größe als auch in feiner Qualität selten, aber indisches Material mit starker Körperfarbe ist reichlich vorhanden und sehr preiswert. Das ist ein Glück, denn das Material ist meist gut geschnitten und sehr ansprechend. Blauschimmer, die wertvollste Art, kommt selten in Größen über 15 bis 20 Karat vor.

Wer sollte Mondstein tragen?

Laut Astrologie sollte es im Allgemeinen mit einem kleinen Finger der rechten Hand getragen werden. An welchem ​​Tag und zu welcher Uhrzeit sollte der Stein getragen werden? Für gute astrologische Effekte sollte man den Edelstein am Montagmorgen zwischen 5 und 7 Uhr in Shukla Paksha-Tagen tragen.

Ist Mondsteinschmuck gut für Verlobungsringe?

Obwohl Diamanten zweifellos die beliebtesten Edelsteine ​​für Verlobungsringe sind, bedeutet der Mondstein für ein Paar, das ein anderes, böhmisches und natürlicheres Aussehen wünscht, eine hervorragende Alternative. Der Mondsteinkristall wird häufig in Schmuck als Halskette, Ring, Ohrringe, Armband und Anhänger verwendet.

Kannst du jeden Tag Mondstein tragen?

Wenn Sie es jeden Tag tragen möchten, achten Sie darauf, dass es sicher im Schmuck befestigt ist und vermeiden Sie bei jedem Tragen körperliche Aktivitäten. Um den größten Nutzen aus Kristall zu ziehen, ist es am besten, ihn im Sterlingsilberring zu tragen.

Schützt dich Mondstein?

Einige glauben, dass es Menstruationsbeschwerden lindern, Wassereinlagerungen verhindern, das Verdauungssystem reinigen und Fettleibigkeit reduzieren kann. Verbunden mit der Krone, dem dritten Auge und den Herzchakren beruhigt und baut es Stress ab und löst gleichzeitig Liebe aller Art.

Leuchtet blauer Mondstein im Dunkeln?

Beleuchten Sie einen kleinen Pfad im Dunkeln mit einer Spur von Mini-Mondstrahlen oder fügen Sie sie für zusätzlichen nächtlichen Glanz in einen Märchengarten ein. Der Stein absorbiert tagsüber Licht und leuchtet bis zu drei Stunden in der Nacht.

Woher weißt du, ob Mondstein echt ist?

Die Adulareszenz sollte idealerweise blau sein. Der Glanz sollte auf der Oberseite eines Cabochons zentriert sein und aus einem weiten Bereich von Betrachtungswinkeln gut sichtbar sein. Wenn die Adulareszenz nur innerhalb eines eingeschränkten Betrachtungsbereichs sichtbar ist, sinkt ihr Wert. Es kann in einer Vielzahl von Körperfarben gefunden werden. Der Mondsteinkristall wird häufig in Schmuck als Halskette, Ring, Ohrringe, Armband und Anhänger verwendet.

Kann Mondstein ins Wasser gehen?

Das Eintauchen von Kristallen in Wasser oder Salzwasser kann zu irreversiblen Schäden an Ihren Kristallen führen. Einige Beispiele für Kristalle, die definitiv nicht in Wasser gereinigt werden können, sind alle Calcitsorten, Gipsmineralien, Azurit, Kyanit usw Kunzit nur ein paar zu nennen.

Ist Opal und Mondstein gleich?

  • Ein Natrium-Kalium-Aluminium-Silikat mit der chemischen Formel (Na,K)AlSi3O8 und gehört zur Feldspatgruppe.
  • Opal ist eine hydratisierte amorphe Form von Kieselsäure. Sein Wassergehalt kann zwischen 3 und 21 Gew .-% liegen, liegt jedoch üblicherweise zwischen 6 und 10 Gew .-%.

Ist Mondstein ein echtes Juwel?

Ja, es ist ein echter Edelstein, ein Mitglied der Feldspatfamilie, zu dem auch gehört Labradorit und Sonnenstein, sowie Regenbogen Mondstein und Amazonit. Es besteht aus zwei Mineralien: Orthoklas und Albit, die sich in gestapelten Schichten innerhalb des Steins bilden.

Kann ich zum Schlafen Mondstein tragen?

Es hilft, emotionalen Stress abzubauen, und erleichtert unserem Körper und Geist das Einschlafen. Der Stein wurde sogar in der Antike als Schlafstein verwendet. Dieser Stein trägt die Energie des Neumondes, der Neuanfänge symbolisiert. Sie können diesen Stein auch verwenden, wenn Sie eine schwierige Phase in Ihrem Leben durchmachen.

Natürlicher Mondstein zum Verkauf in unserem Edelsteinshop

Wir machen maßgeschneiderte Mondsteinschmuck als Verlobungsringe, Halsketten, Ohrstecker, Armbänder, Anhänger… Bitte… uns kontaktieren für ein Angebot.